Klassische sitzende Hochzeitsaufnahmen im Staatsbad Bad Brückenau (Bayern)

Brautpaarfotos in Bad Brückenau

Unendliche Liebe in Bad Brückenau

Weg mit diesen, weg mit jenen,
Weg mit allen Mägdelein!
Meines Herzens Freud' und Sehnen
Fesselt mich an dich allein.

Bin ich doch durch dich geworden
Willenslos wie ein Magnet,
Der sich immer, statt nach Norden,
Nur nach deinem Herzen dreht.
(Hoffmann von Fallersleben)

Die Hochzeit von Kaviti & Daniel stand im Geiste dieser uneingeschränkten Liebe. Eine Liebe, die durch Abwechslung und Harmonie geprägt ist und die schwersten Zeiten übersteht.

Abwechslungsreiche Fotos nach der Hochzeit

Nach Ihrer Trauung in der kath. Marienkirche am Vortag, starteten wir um 10 Uhr zu unserem morgendlichen After-Wedding-Shooting (=Brautpaarshooting an einem anderen Tag, als der Tag der Trauung) im Staatsbad Bad Brückenau. Unsere ersten Aufnahmen machten wir am Fluss Sinn wo sich unser frisch vermähltes Brautpaar mit viel Spaß und der ein oder anderen Alberei an die Kamera gewöhnten. Gleichzeitig entstand hier dieses traumhafte Bild am Tempel. Bei unserer anschließenden Pause an den 5 Heilquellen konnten die Beiden Ihre frische Ehe mit bestem Quellwasser begießen und dessen Geschmack erkunden.

Nach dieser Pause ging es entspannt in Richtung Schlosshotel Fürstenhof mit wundervollen Fotos am Pavillon und in der Allee des Parks. Leider war die Treppe zum Fürstenhof gesperrt, so dass wir unseren Spaziergang spontan in den Säulengang des Kursaalgebäudes umlenkten. Zum Abschluss unserer Hochzeitsfotos durften Kaviti & Daniel ihren Hochzeitstanz auf dem roten Teppich des Staatsbads genießen.

Wir wünschen Euch für Euren weiteren Weg alles Gute und hoffen, dass Euch der Spaß an den gemeinsamen Albereien nie vergeht!


Tipps und Informationen für Eure perfekten Hochzeitsfotos im Staatsbad Bad Brückenau

Wernarzer Quellentempel

Unsere ersten preiswerten Hochzeitsfotos sind an der Wandelshalle des Wernarzer Quellentempel (beim Castello Belvedere, Wernarzer Str. 2, 97769 Bad Brückenau, die Treppen runter) entstanden. Die nördlich an der Wandelhalle anschließende Brücke über den Fluss Sinn bietet eine sehr schöne Umgebung für eine Eure Hochzeitsreportage. Mit der Überdachung und der Galerie eignet sich dieser Ort bei Sonne und Regen für perfekte Bilder. Auf der östlichen Seite der Halle befindet sich zudem eine kleine Terrasse mit Zugang zum Fluss, auf welcher man einfach ein Brautpaar fotografieren muss.
Hinweis: Für Eure Hochzeitsbilder im Staatsbad Bad Brückenau benötigt Ihr eine Fotoerlaubnis, welche ihr hier beantragen könnt.
Empfehlung: An kalten Tagen eignet sich die Wandelshalle sehr gut für ein kurzes Aufwärmen und einen leckeren Kaffee
Das Staatsbad ist durchgehend geöffnet, für perfektes Licht empfehle ich Euch jedoch den frühen Morgen oder den späten Nachmittag.

Musik-Pavilion und Parkanlage

Den zweiten Teil unserer Fotografien haben wir am Musik-Pavilion (östliche Seite der Wandelhalle) und in der Parkanlage gemacht. Der Pavilion eignet sich super für Tanzbilder und auf der Wiese und den Bänken des Parks kann man quasi alles machen.
Tipp: Eine Karte  des Parks mit allen Highlights und einigen interessanten Informationen findet ihr hier.
Empfehlung: Nutzt den Pavillon auch für Nah- und Einzelaufnahmen und achtet darauf in Richtung Park zu fotografieren.

Schlosshotel Fürstenhof

Ein absolutes Highlight für Eure Hochzeitsfotos ist das Schlosshotel Fürstenhof (Heinrich-von-Bibra-Straße 13, 97769 Bad Brückenau) am nördlichen Ende des Parks. Mit der langen Treppe, den angelegten Terrassen und der vorgelagerten Allee ist es der perfekte Ort für Eure Laufbilder und lustigen Posen. Natürlich könnt Ihr hier auch einfach einen Moment verweilen und Euren Moment als Brautpaar genießen
Empfehlung: Auf der westlichen Seite des Schlosshotels werden einige Tiere gehalten, die sich (je nach Laune der Tiere) gut für Fotos eignen.
Tipp: In der Abenddämmerung wird das Schlosshotel toll beleuchtet

Kursaalgebäude

Das Kursaalgebäude (Amand-von-Buseck-Straße 12, Bad Brückenau) hat eine schöne Steintreppe an seiner Ostseite, welche sich gut für spaßige Aufnahmen wie z.B. Braut steht auf der Hand des Bräutigams oder die klassische Titanic-Pose eignen. Oberhalb der Treppe ist ein traumhafter Säulengang, bei welchem sich einen Hide-and-Seek-Bilder sowie Laufbilder gerade zu aufzwingen. Der rote Teppich am Ende des Säulengangs kann zum Abschluss Eurer Reportage gut für Euren individuellen Hochzeitstanz in Zweisamkeit genutzt werden.
Empfehlung: Ihr könnt den den Kursaal (im Kursaalgebäude) für Eure abendliche Hochzeitsfeier mieten. Ich durfte dort eine Hochzeit begleiten und der Raum ist mit seinen hohen Wänden und den Wandverzierungen der Wahnsinn für jede große Hochzeit (> 80 Personen). Zudem gebt Ihr Euch und Eurem Hochzeitsfotografen die Chance mit Euch ein paar Bilder vor dem beleuchteten Fürstenhof zu machen.


Weitere interessante Hochzeitsreportagen

Ihr habt Fragen?

Fragt mich direkt!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok Datenschutz